Schule Michelfeld
Home Nach oben Michelfelder Lehrer

 

 

 

 

 

 


 

 

 

Michelfelder Schule

Wie bei praktisch allen Klöstern entstand sicher auch in Michelfeld schon 1119 bei der Klostergründung eine Schule. Über deren interessante Geschichte bis herauf zur Auflösung 1969 wird hier in Kürze zu lesen sein.


Wegen des großen Raummangels mietete die Gemeinde
1948 einen "Notschulsaal" im 1. Stock des Klosterbräu an;
der Jahrgang 1941 verbrachte hier mit Lehrer Hans Dietl
immerhin sechs Schuljahre.


(Foto: Archiv Haberberger)

 

Über mir kurzzeitig zur Verfügung gestellte
Fotos und Informationen
über die Schule Michelfeld
würde ich mich sehr freuen, denn
daran arbeite ich gerade.

Bitte etwas Geduld.

Wenn Sie Kontakt mit mir aufnehmen möchten, können Sie mich hier erreichen oder telefonisch unter 09643 683.

Home Nach oben Michelfelder Lehrer