Thurndorf
Home Nach oben

 

 

 

 

 

 


 

 

 

Thurndorf

ist schon eine uralte Ortschaft, in der heute ca. 450 Menschen wohnen. Das relativ hoch gelegene Dorf (+ 585 m NN) gehört seit 1. Mai 1978 zur Marktgemeinde Kirchenthumbach. Auf dieser Karte aus dem BayernAtlas befindet sich der Ort etwa in der Mitte.

Mittelpunkt des Dorfes ist zweifelsohne die Kirche St. Jakobus und der davor liegende, 2004 im Zuge der Dorferneuerung geschaffene  Platz mit dem Brunnen.

2015 wurde nahe der Kalvarienberg-Kapelle Thurndorf ein fast 25 m hoher, moderner Aussichtsturm eröffnet. (nk, nn) Von dessen Besucherplattform hat man eine wunderbare und sehr interessante Rundumsicht.

Jägermarsch (Volkstanzweise aus Österreich)

letzte Bearbeitung dieses Artikels am 8. November 2016

Über mir leihweise zur Verfügung gestellte
Fotos und Informationen
über Thurndorf
würde ich mich sehr freuen, denn ...

... daran arbeite ich gerade.

Bitte etwas Geduld.

Für Ergänzungen, Korrekturen usw.
bin ich sehr dankbar.
Hier
oder unter 09643 683 
können Sie mich erreichen!

Home Nach oben